RBK-Logo
Home-> Das Bündnis
Die Rote-Bunte-Karte ist ein Zusammenschluss von derzeit elf Einrichtungen, Organisationen und Betrieben in Bremen und Niedersachsen.

Angesichts der zunehmenden Aktivitäten rechter Szenen, Cliquen und Organisationen halten wir es für notwendig, deutlich und öffentlich Anti-Position zu beziehen. Genauso wichtig ist es uns, positive Leitbilder wie Vielfalt, Individualität, Respekt, Solidarität, Integration und Verantwortung mit Inhalten und Leben zu füllen.

Über die Verbreitung der Roten-Bunten-Karten, mit öffentlichen Aktionen und in Workshops mit Jugendlichen wollen wir einen Beitrag für ein starkes, gemeinsames antifaschistisches Engagement und für den notwendigen gesellschaftlichen Diskurs "Demokratie versus Rechtsextremismus" leisten.


mehr über das Bündnis (PDF / 500 KB)

Leitartikel im Bremer Anzeiger (05.11.06) anlässlich der Anti-NPD-Demonstration in Bremen am 04.11.06

AnsprechpartnerInnen



LidiceHaus

accent

LPR




Bremer Jugendring

DGB Jugend Bremen

Fanprojekt Bremen

Buchte

ServiceBureau

Falken BHV

Stadtjugendring BHV

VAJA




Andrea Müller, LidiceHaus, fon 0421 – 6927213
amueller@jugendinfo.de



Ines Hillmann, axent, fon 0421 – 1650350
info@axentesetzen.de



Gerd Bücker, Clearingstelle des Landespräventionsrates Niedersachsen, Hannover, fon 0551 – 120 52 59
gerhard.buecker@mj-niedersachsen.de



die weiteren Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge



Bremer Jugendring




DGB Jugend Bremen




Fanprojekt Bremen e.V.




Naturfreundejugend Bremen, Jugendhaus Buchte




ServiceBureau Jugendinformation




SJD Die Falken Kreisverband Bremerhaven




Stadtjugendring Bremerhaven




VAJA Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit